Dreiklang am Saalebogen steht für die Städte Saalfeld, Rudolstadt und Bad Blankenburg. Künftig repräsentiert „Dreiklang“ auch die gemeinsame Smart City am Saalebogen, die mit analogen wie digitalen Lösungen die nachhaltige und wirtschaftliche Entwicklung der Region voranbringt. Innovative Strategien und Technologien zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel sind ein integraler Bestandteil dieser Entwicklung.

Dreiklang ist das starke Zentrum für eine ländliche Region, die weit über die Gebietsgrenzen der Städte hinausgeht. Die erfolgreiche interkommunale Kooperation stärkt den Status als Mittelzentrum mit Teilfunktion eines Oberzentrums als Voraussetzung für den weiteren Um- und Ausbau der Infrastrukturen für die Daseinsvorsorge der gesamten Region. Die städtischen, stadtnahen und ländlichen Gebiete des Dreiklangs ergänzen sich und begründen das Image einer lebenswerten und familienfreundlichen Region mit vielfältigen Wohnangeboten für alle Generationen. Innovative digitale Infrastrukturen und nachhaltige Energiegewinnung und Mobilität ermöglichen es, Arbeiten, Wohnen, Freizeit und Familie im Städtedreieck am Saalebogen nachhaltig in Einklang zu bringen.

Dreiklang steht auch für eine Tourismusregion, die die Vielfalt der beteiligten Städte und Landschaften repräsentiert. Die Angebote der Städte und umgebenden Landschaftsräume ergänzen sich und werden gemeinsam im „Dreiklang“ vermarktet, der Kultur-, Gesundheits-, Aktiv- und Naturtourismus miteinander vernetzt. Internationale Festivals und die Nähe zu den großen Tourismusdestinationen Thüringer Wald/ Schiefergebirge, Thüringer Meer und Saaleland werden als Motor für die Weiterentwicklung regionaler Angebote genutzt.

Der Dreiklang präsentiert sich als innovative Region, geprägt durch Synergien zwischen Forschung und Unternehmen und durch eine enge Kooperation mit den gut erreichbaren Universitätsstandorten Thüringens. Die enge Kooperation der drei Städte und die gemeinsame Entwicklung einer zukunftsorientierten Branchenstruktur machen aus dem „Dreiklang“ einen der stärksten Wirtschaftsstandorte Thüringens , der sich durch gemeinsames Marketing und aktive Standortentwicklung den kommenden Herausforderungen der globalen Marktwirtschaft stellt.

Grafik Leitbild